P1040359Brunnen.jpeg

WER WIR SIND

Wir sind drei Frauen mit unterschiedlichen Hintergründen. Jede konnte ihr Know-how miteinbringen, Doris ist in diesem Haus aufgewachsen, Claudia kommt aus der kaufmännischen Welt und Brigitta kennt die Hotellerie.

​​

Doris Weyeneth

Möchtest du mehr über Doris erfahren?

Auf ihrer eigenen Website erfährst du mehr über sie und ihre Angebote.

IMG_0044.jpg
P9294414.jpeg
Claudia Pulfer

Vertrauen in das Leben ist nicht gerade die leichteste Sache... um so erstaunlicher ist es für mich, dass ich mich vor 17 Jahren von einem tiefen Gefühl habe führen lassen, als ich Doris in Kursen begegnete, sie mir von ihrem Haus erzählte und ich mich darauf einlassen konnte, ohne dass schon klar war, in welche Richtung es mit dem wunderschönen Haus überhaupt gehen soll.

 

Als Kauffrau gehören heute nebst der Buchhaltung, Werbung, Organisation der GmbH und Shopeinkäuferin die Vermietung der Zimmer/Räume zu meinem heutigen Aufgabenbereich. Dies erinnert mich an meinen alten Berufswunsch "Hotelsekretärin". Seit neustem bin

ich Partnerin der Firma RINGANA (frische, vegane Körperpflegeprodukte sowie Supplements) und komme so meinem zweiten alten Berufswunsch "Kosmetikerin" näher.

Brigitta Ryser

Als viertes Kind habe ich früh gelernt, zu vermitteln, Ausgleich zu schaffen und gleichzeitig ein Teil des Ganzen zu sein.

Der Entscheid im Kulturhof einzusteigen hat sich als wertvoll erwiesen. Vollgepackt mit einem Rucksack, reich an Erfahrungen und Know-how, aus 20 Jahren Tätigkeit als Betriebsleiterin einer Jugendherberge, habe ich tatkräftig und mit viel Elan mitgestaltet, den Kulturhof zu dem zu machen was er heute ist, ein Herzensprojekt, ein Ort der Kraft und Kreativität, des Werdens und des Seins.

Heute arbeite ich fast Vollzeit in meinem einst erlernten Beruf als med. Praxisassistentin in einer gynäkologischen Frauenpraxis und erlebe im Alltag die Wichtigkeit der weiblichen Gesundheit.

In meiner freien Zeit unterstütze ich den Kulturhof als Mitglied der GmbH mit Rat und Tat und überall dort wo Frau gebraucht wird.

Alles in Allem ein Entscheid, den ich bis heute nicht bereut habe.

PA064582.jpeg