Kochkurs: Basische gewürzfreudige vegetarische Küche (+ vegan roh)

Doris Weyeneth lässt uns die Vielfalt der basischen, vegetarischen Küche erfahren: Wir lassen uns in die gewürzfreudige Küche einführen und erkennen dabei, dass Nahrung mehr als nur Genuss und Sättigung sein kann.

Von vegan bis roh kreieren wir eine bunte Palette an Gerichte auch ohne die "vielgepriesenen" Ersatzprodukte.
Abgerundet werden die Rezepte mit der Feinheit der Gewürze, die jeder Speise immer wieder einen neuen Charakter verleihen.

Der Kurs ist für all jene, die sich und ihrem Körper Gutes tun möchten. Eine gute Gelegenheit für Vegetarier, die trotz bewusster Ernährung immer wieder an Mangel leiden, oder neue Anregungen möchten.

Kursdaten: Sind auf unserer Homepage unter "aktuell" ersichtlich oder bei Interesse bilden Sie mit Ihren Freunden eine Gruppe (mind. 5 Personen) und vereinbaren ein Kursdatum mit Doris Weyeneth.

Kurskosten Fr. 120.00.

Mögliche Kursthemen:

-gewagte Suppen abgerundet mit einer feinen Gewürznote

-Köstliche Wintergerichte (Hülsenfrüchte und mehr...)

-Frühlingsimpulse für Entschlackungstage (Detox): Sprossen, Säfte, Smoothie, Dinkelgras etc.

-basisch-vegetarische Gerichte

-vegane Küche mit einfachen Alternativen

-kreative Rohkostküche: entgiftet, verjüngt, strafft und schenkt dadurch ein gutes Körpergefühl.

-"eifach Znacht"

-Glutenfrei-vegetarische Gerichte

-rohköstliche Süssigkeiten

Informationen und Anmeldung an Doris Weyeneth, Telefon +41 (0)32 622 21 60, info@kulturhof-weyeneth.ch

 

Mehr Informationen zu Doris Weyeneth:

Durch meinen Eigenprozess als Allergiker und Asthmatikerin mit vielen Mangelerscheinungen, landete ich notgedrungen beim Thema "Ernährung". Viel Neues wies mir den Weg und eröffnete mir einen neuen Zugang. Mir wurde immer bewusster, welche Verantwortung wir haben im Umgang mit uns selbst.

Rund um dieses Thema eignete ich mir theoretisches und praktisches Wissen aus folgenden Bereichen an: Die Fünf-Elementeküche, Aryuvedisches Kochen, Rohkostküche, Blütenkurse, verschiedene Essenzen- und Gewürzekurse, Fastenerfahrungen und die Sprache der Astrologie.

Jeder dieser Bereiche eröffnete mir den Zugang zu einer bewussten Ernährung und die Achtsamkeit  meinem Körper gegenüber. Gerne gebe ich meine Erfahrungen weiter und freue mich auf eine Begegnung.